Seite drucken | Fenster schliessen
Schweizer Luftwaffe

Offizielle Website der Schweizer Luftwaffe

______________________________________________________________________________

F/A-18 beim Start

Flugbetrieb ab Emmen in den kommenden Wochen

26.07.2016 - Nach vier Wochen Flugruhe (Pistensperre vom 25. Juni bis 27. Juli 2016) wird der Militärflugplatz Emmen vom 1. August bis 29. August 2016, während der Pistensperre in Payerne, Haupteinsatz-Flugplatz der Schweizer Luftwaffe für Luftpolizeieinsätze mit Kampfjets des Typs F/A-18 sein. In diesen vier Wochen wird es zu vermehrten Starts und Landungen mit entsprechender Lärmentwicklung kommen.

______________________________________________________________________________

PC-7 TEAM

PC-7 TEAM in Avenches (VD)

Anlässlich des Musikfestivals «Rock Oz'Arènes» zeigt das PC-7 TEAM am

  • Freitag, 29. Juli 2016, 10.50 - 11.20 Uhr (Training) und
  • Montag, 1. August 2016, 19.15 - 19.40 Uhr

ihre eindrückliche Flugshow in Avenches (VD).

Informationen zu den nächsten Auftritten der Vorführteams im Ausland (Grossbritannien, Schweden, Österreich, Belgien und Tschechien) finden Sie hier:

______________________________________________________________________________

PC- in der Luft

Schweizer Luftwaffe trainiert in Polen

18.07.2016 - Die Pilotenschule der Schweizer Luftwaffe wird im Rahmen der Weiterausbildung auf dem PC-21 vom 22. bis 29. Juli 2016 Navigations- und Trainingsflüge in Deblin (PL) durchführen.

______________________________________________________________________________

Solar Impulse über Hawaii

Ein Mann mit vielen Facetten

13.07.2016 - Christophe Etter hat ein bewegtes Leben. Dieser Luftfahrtbegeisterte ist nicht nur Chief Flight Officer in seiner Milizfunktion, Besitzer einer Immobilienagentur und Leiter eines Musikfestivals, sondern er ist auch seit einem Jahr sehr aktiv an der Weltumrundung der Solar Impulse beteiligt. Wir haben diesen Mann, der immer in Bewegung ist, besucht.

______________________________________________________________________________

PC-21

Reduzierter PC-21-Flugbetrieb im Sommer

12.07.2016 - Die Schweizer Luftwaffe reduziert den Flugbetrieb mit dem Trainingsflugzeug Pilatus PC-21 während der touristischen Sommer-Hochsaison. Die sechswöchige Flugpause in den Trainingsräumen Jura/Chasseral, Hohgant und Speer dauert vom 18. Juli 2016 bis 28. August 2016.

______________________________________________________________________________

Patrouille Suisse, PC-7 TEAM und Super Puma Display

Die Patrouille Suisse, das PC-7 TEAM und das Super Puma Display in Mollis (GL)

Anlässlich der Flugshow «Zigermeet» zeigen die Patrouille Suisse, das PC-7 TEAM und das Super Puma Display am

  • Freitag, 5. August 2016 (Training) und am
  • Samstag, 6. August 2016

ihr Können über dem Gelände in Mollis (GL).

Informationen zu den nächsten Auftritten der Vorführteams im Ausland (Grossbritannien, Schweden, Österreich, Belgien und Tschechien) finden Sie hier:

______________________________________________________________________________

Super Puma Display Team

Super Puma Display Team in Leuggern (AG)

Anlässlich der «A.L.K Flugtage» zeigt das Super Puma Display Team am

  • Sonntag, 7. August 2016, um 11.00 Uhr (Training) und 15.45 Uhr

seine eindrückliche Flugshow in Leuggern (AG).

Informationen zu den nächsten Auftritten der Vorführteams im Ausland (Grossbritannien, Schweden, Österreich, Belgien und Tschechien) finden Sie hier:

______________________________________________________________________________

Patrouille Suisse und Fallschirmaufklärer

Die Patrouille Suisse und Fallschirmaufklärer in Birmenstorf (AG)

Am Wochenende des 12. bis 14. August 2016 wird Birmenstorf (AG) am «7th Convoy to Remember» erneut zum Treffpunkt von Militär-Oldtimern und historischen Formationen. Erwartet werden gegen 600 Fahrzeuge und 25'000 Besucher aus vielen europäischen Ländern. An diesem Event zeigt die Patrouille Suisse am

  • Freitag, 12. August 2016, 15.00 – 15.30 Uhr (Training) und
  • Samstag, 13. August 2016, 15.00 – 15.30 Uhr

ihre eindrückliche Flugshow über dem Gelände in Birmenstorf. Die Absprünge der Fallschirmaufklärer, die ebenfalls ihr grosses Können zeigen, finden zu folgenden Zeiten statt:

  • Freitag, 12. August 2016, 18.30 Uhr,
  • Samstag, 13. August 2016, 12.20 und 16.30 Uhr und
  • Sonntag, 14. August 2016, 10.45 und 13.15 Uhr.

Start und Landung der Patrouille Suisse erfolgen an beiden Tagen auf dem Militärflugplatz Emmen.

Informationen zu den nächsten Auftritten der Vorführteams im Ausland (Grossbritannien, Schweden, Österreich, Belgien und Tschechien) finden Sie hier:

______________________________________________________________________________

Flugplatz Emmen

Militärflugplatz Emmen: Neubau der Rotbachunterquerung

28.06.2016 - Die Unterquerung der Hauptpiste durch den Rotbach auf dem Militärflugplatz Emmen wird neu verlegt. Die Arbeiten, die fast fünf Wochen dauern, erfolgen während der Pistensperre und sollen bis zum 27. Juli 2016 abgeschlossen sein. Durch den Neubau werden Stabilität und Sicherheit des Durchlasses erhöht und es kommt zusätzlich zu einer ökologischen Aufwertung. Um termingerecht abschliessen zu können, wird an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr gearbeitet. Bei der Neuverlegung kommt es zu einer Verschiebung des Durchlasses in nördlicher Richtung. Es werden neue zwei-zellige Betonrahmen verlegt mit einer Breite von vier Metern. Auch Renaturierungsmassnahmen werden realisiert. Der bisherige Kanal wird nach der Fertigstellung der neuen Unterquerung zugeschüttet.

______________________________________________________________________________

Medienmitteilungen und Reden VBS

______________________________________________________________________________

 

Weitere News *** Neuigkeiten Luftwaffe

 

super puma display team

«Best Display» des Super Puma Display Teams

21.06.2016 - Auf Einladung der Royal Danish Airforce bestand für das Super Puma Display Team der Schweizer Luftwaffe am 18. und 19. Juni 2016 die Möglichkeit, an der Danish Airshow 2016 (DAS 2016) ihr Können zu beweisen.

______________________________________________________________________________

Das PC-7 TEAM

Jubiläumsanlass 75 Jahre Militärflugplatz Meiringen: positives Fazit

Rund 30’000 Besucher fanden trotz des unsicheren Wetters vom 16. bis 18. Juni 2016 den Weg nach Meiringen, um das 75-jährige Bestehen des Militärflugplatzes zu feiern. Sie wurden mit einer Fülle von Höhepunkten für ihr Kommen belohnt. Für den Kommandanten des Militärflugplatzes Meiringen, Oberst i Gst Reto Kunz, war der Anlass «eine dem Jubiläum gerecht werdende Feier, ohne Zwischenfälle und mit vielen zufriedenen Gesichtern». Das Fazit des Kommandanten Luftwaffe, Korpskommandant Aldo C. Schellenberg: «Bevölkerungsnah, verständlich und sympathisch haben die Armee und die Luftwaffe gezeigt, was ihre Aufgaben, ihre Mittel und ihre Fähigkeiten sind und wie sie täglich für Sicherheit und Unabhängigkeit unserer Heimat sorgen».

______________________________________________________________________________

Air Policing / F/A-18D Hornet und Beech 1900D

Air Policing

Im einem Film werden in drei Fallbeispielen Konflikte, die sich täglich im Schweizer Luftraum ereignen können, veranschaulicht. Die dazugehörigen Erklärungsanimationen verdeutlichen die Handlungsabläufe und Kommunikationswege der Schweizer Luftwaffe und der zivilen Flugsicherung.

______________________________________________________________________________

Zeitschrift armee.ch

Zeitschrift armee.ch

armee.ch ist die Zeitschrift für die Angehörigen der Luftwaffe. Sie erscheint zweimal pro Jahr und wird allen in der Schweizer Luftwaffe eingeteilten Angehörigen der Armee per Post zugestellt. Das Heft enthält Informationen aus allen drei Lehrverbänden der Luftwaffe sowie aus dem Einsatz Luftwaffe. Diese Beiträge werden durch einen achtseitigen Armeeteil ergänzt.

______________________________________________________________________________

Titelblatt der Broschüre

Informationen zum Thema Fluglärm

Wir haben Verständnis für Ihre Fluglärmreklamationen und nehmen diese ernst. Viele nützliche Informationen und Kontaktadressen  zum Thema finden Sie in unserer Broschüre «Fluglärm und was wir dagegen tun». Sie steht Ihnen auf der folgenden Webseite als PDF-Download zur Verfügung.

Bitte beachten Sie auch unsere spezielle Webseite, auf der wir Sie über aktuelle Flugaktivitäten informieren, die über den normalen Flugbetrieb hinausgehen.

______________________________________________________________________________

Häufig gesuchte Themen

Für Fragen zu dieser Seite: Kommunikation Luftwaffe
Zuletzt aktualisiert am: 26.07.2016
Verbandsabzeichen Luftwaffe

Unser Kommandant

KKdt Aldo C. Schellenberg

KKdt Aldo C. Schellenberg

AIRFORCEPILOT

Der Link in diesem Bild führt direkt auf die Seite airforcepilot

SPHAIR - talents for the sky

Logo SPHAIR Externe Seite.

Kontakt

Schweizer Luftwaffe
Kommunikation
Papiermühlestrasse 20
CH-3003 Bern

Tel. +41 58 464 38 44
Fax +41 58 464 97 93

E-Mail info.lw@vtg.admin.ch

Internet Domain

Bestellung «Jahrespublikation 2016 Schweizer Luftwaffe»

Bestellung «Jahrespublikation 2016 Schweizer Luftwaffe» Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.