Seite drucken | Fenster schliessen
Schweizer Luftwaffe

Offizielle Website der Schweizer Luftwaffe

______________________________________________________________________________

pc-7

Jubiläumsanlass 75 Jahre Militärflugplatz Meiringen: positives Fazit

Rund 30’000 Besucher fanden trotz des unsicheren Wetters vom 16. bis 18. Juni 2016 den Weg nach Meiringen, um das 75-jährige Bestehen des Militärflugplatzes zu feiern. Sie wurden mit einer Fülle von Höhepunkten für ihr Kommen belohnt. Für den Kommandanten des Militärflugplatzes Meiringen, Oberst i Gst Reto Kunz, war der Anlass «eine dem Jubiläum gerecht werdende Feier, ohne Zwischenfälle und mit vielen zufriedenen Gesichtern». Das Fazit des Kommandanten Luftwaffe, Korpskommandant Aldo C. Schellenberg: «Bevölkerungsnah, verständlich und sympathisch haben die Armee und die Luftwaffe gezeigt, was ihre Aufgaben, ihre Mittel und ihre Fähigkeiten sind und wie sie täglich für Sicherheit und Unabhängigkeit unserer Heimat sorgen».

______________________________________________________________________________

Das NAZ führt Radioaktivitäts-Messflüge durch.

Radioaktivitäts-Messflüge der Nationalen Alarmzentrale über Luzern und Zug

23.06.2016 - Vom 27. bis 30. Juni 2016 finden die alljährlichen Radioaktivitäts-Messflüge der Nationalen Alarmzentrale NAZ im Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS statt. Dabei überfliegt ein Super-Puma Helikopter die Messgebiete in rund 90m Höhe über Boden in parallelen Bahnen. Die Lärmbelastung für die Bevölkerung wird möglichst gering gehalten.

______________________________________________________________________________

super puma display team

«Best Display» des Super Puma Display Teams

21.06.2016 - Auf Einladung der Royal Danish Airforce bestand für das Super Puma Display Team der Schweizer Luftwaffe am 18. und 19. Juni 2016 die Möglichkeit, an der Danish Airshow 2016 (DAS 2016) ihr Können zu beweisen.

______________________________________________________________________________

Mirage 2000 und F/A-18C Hornet

Schweizer Luftwaffe an Übung in Frankreich

09.06.2016 - Die Schweizer Luftwaffe nimmt vom 10. bis 26. Juni 2016 mit rund 40 Mitarbeitenden – davon 12 Piloten – an der bilateralen Luftverteidigungs-Übung Epervier16 in Mont-de-Marsan (Frankreich) teil.

______________________________________________________________________________

pc-7 team

PC-7 TEAM und Fallschirmaufklärer am Berner Kantonalturnfest 2016 in Thun

Anlässlich des Berner Kantonalturnfests vom 18. bis 19. Juni und vom 24. bis 26. Juni in Thun zeigt das PC-7 TEAM am

  • Sonntag, 26. Juni 2016, 12.30 - 13.00 Uhr

ihre eindrücklichen Kunstflugfiguren. Bereits am Samstag, 25. Juni trainiert das PC-7 TEAM von 18.00 - 18.30 Uhr über dem Gelände des Berner Kantonalturnfest. Die beiden Einsätze werden ab dem Militärflugplatz Payerne geflogen.

Die Fallschirmaufklärer zeigen ihr Können am Sonntag, 26. Juni 2016, 11.05 Uhr

______________________________________________________________________________

Super Puma Display Team

Super Puma Display Team am «HeliChallenge» in Dübendorf

Anlässlich des «HeliChallenge Switzerland», dem Event für Modellhelikopterpiloten auf dem Militärflugplatz Dübendorf (ZH), zeigt das Super Puma Display Team am

  • Samstag, 25. Juni 2015, 15.20 Uhr

über dem Flugplatz ihr attraktives Demoprogramm. Die speziell ausgebildeten Piloten des Teams zeigen mit ihrer Vorführung die Dynamik und einen Teil der Fähigkeiten des Super Pumas. Bereits am Samstag, 25. Juni trainiert das Super Puma Display Team um 10.30 Uhr über dem Gelände. Die beiden Einsätze werden ab dem Militärflugplatz Dübendorf geflogen.

______________________________________________________________________________

 

Super Puma Display Team

Super Puma Display Team an die Einweihungsfeier Flugplatz Speck-Fehraltorf

An die Einweihungsfeier Flugplatz Speck-Fehraltorf (ZH) zeigt das Super Puma Display Team ihr eindrückliches Vorführprogramm:

  • Samstag, 25.Juni 2016, 15.00 Uhr (Training um 11.00 Uhr)

Die beiden Einsätze werden ab dem Militärflugplatz Dübendorf geflogen.

______________________________________________________________________________

Patrouille Suisse

Die Patrouille Suisse fliegt am 75-Jahre-Jubiläum des Militärflugplatzes Meiringen

14.06.2016 - Die Patrouille Suisse wird im Rahmen des Jubiläumsanlasses 75 Jahre Militärflugplatz Meiringen vom 17. und 18. Juni 2016 in einer Fünferformation auftreten. Die Piloten sowie die zuständigen militärischen und politischen Stufen gaben nach dem Unfall vom 9. Juni in den Niederlanden für den bevorstehenden Auftritt in Meiringen grünes Licht.

______________________________________________________________________________

Berührung von zwei Tiger F-5E der Patrouille Suisse.

Berührung von zwei Tiger F-5E der Patrouille Suisse

09.06.2016 – Heute Donnerstagnachmittag kam es während eines Trainingsfluges der Patrouille Suisse für eine Flugshow in Leeuwarden (NL) aus noch ungeklärten Gründen zur seitlichen Berührung von zwei Flugzeugen des Typs Tiger F-5E. Eine Maschine ist dabei in einen Weiher abgestürzt. Der Pilot konnte den Schleudersitz betätigen und ist in einem Gewächshaus gelandet. Das zweite Flugzeug konnte sicher landen.

______________________________________________________________________________

Die mit dem Fallschirm gelandete Drohne.

Kontrollierte Fallschirmlandung einer Drohne

09.06.2016 - Eine Aufklärungsdrohne (ADS 95) der Schweizer Luftwaffe ist am Donnerstagnachmittag um 14.10 Uhr, bei Waldibrücke, rund 150 Meter vor dem Pistenkopf, ausserhalb des Perimeters des Militärflugplatzes Emmen kontrolliert am Fallschirm gelandet, nachdem zuvor technische Probleme festgestellt wurden.

______________________________________________________________________________

F/A-18 Hornet in Payerne

VBS will die Gemeindestrasse Morens-Payerne kaufen

06.06.2016 - Das Eidgenössische Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) hat sich mit dem Gemeinderat von Morens über das Angebot zum Kauf der Strasse von Morens nach Payerne geeinigt. Die Strasse führt über den Militärflugplatz und soll ab dem 1. Januar 2017 dauerhaft geschlossen werden. Das VBS bietet der Gemeinde einen Preis von 1,3 Mio. Franken an. Dieser Preis berücksichtigt neben dem Wert der Strasse auch die Auswirkungen ihrer vollständigen Schliessung für die Bevölkerung von Morens.

______________________________________________________________________________

Ueberwachungsgeschwader / Berufsfliegerkorps

75 Jahre Ueberwachungsgeschwader / Berufsfliegerkorps

28.05.2016 - Das Ueberwachungsgeschwader (UeG) der Schweizer Luftwaffe bzw. das Berufsfliegerkorps (BFK) – seine Nachfolgeorganisation – feiert sein 75-jähriges Bestehen.

Am 28. Mai 1941 kam es aufgrund eines Bundesratsbeschlusses zur Gründung eines permanenten Ueberwachungsgeschwaders. Als Hauptaufgabe wurde die Sicherung der Neutralität im schweizerischen Luftraum definiert. Aus den Allround-Piloten der UeG-Anfangszeit ist heute ein Korps aus hochspezialisierten Luftwaffenpiloten geworden, die sowohl im In- wie auch im Ausland, bei der Ausbildung, im Training, in Einsätzen sowie bei Notlagen aller Art eingesetzt werden.

Zum Jubiläum ist eine Broschüre erschienen, welche die Entstehung und die Geschichte des UeG / BFK wiedergibt.

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

 

Weitere News *** Neuigkeiten Luftwaffe

 

Korpskommandant Aldo C. Schellenberg

Informationsrapport des Kommandanten der Luftwaffe in Emmen

12.05.2016 - Der Kommandant der Schweizer Luftwaffe, Korpskommandant Aldo C. Schellenberg, führte am Donnerstag, 12. Mai, auf dem Militärflugplatz Emmen seinen jährlichen Informationsrapport durch. Vor rund 800 militärischen und zivilen Kadern der Luftwaffe informierte er über die Weiterentwicklung der Armee (WEA) und die Weiterentwicklung der Luftwaffe (WELW).

______________________________________________________________________________

Dassault Falcon 900EX EASy II

Dienstleistungen 2015 des Lufttransportdienstes des Bundes

04.05.2016 - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 4. Mai 2016 die Dienstleistungen 2015 des Lufttransportdienstes des Bundes (LTDB) zur Kenntnis genommen. Insgesamt flog der LTDB für den Bundesrat und die Departemente 1070 Stunden.

______________________________________________________________________________

Tiger neu bemalt

Letzte Rekrutenschule F-5E/F

22.04.2016 - Während 35 Jahren haben hunderte Milizangehörige die Fliegersoldat-Rekrutenschule absolviert und wurden im Rahmen ihres Militärdienstes am Flugzeug F-5 Tiger geschult. Dieses Jahr ging mit dem Abschluss der letzten Tiger-Rekrutenschule eine Ära zu Ende, zu deren Ehren der Tiger mit der Immatrikulation J-3074 eine Sonderbemalung erhielt.

______________________________________________________________________________

F/A-18C Hornet und F-5E Tiger II

Begleitgruppe für die Evaluation und Beschaffung eines neuen Kampfflugzeuges konstituiert

08.04.2016 - Der Chef VBS hat eine Gruppe eingesetzt, die sich mit der  Evaluation und Beschaffung eines neuen Kampfflugzeuges befassen wird. Präsidiert wird die Begleitgruppe durch Alt-Ständerat Hans Altherr. Sie umfasst Vertreter aller vier Bundesratsparteien, der Schweizerischen Offiziersgesellschaft, von Swissmem, des EDA, des EFD und des WBF sowie Vertreter von VBS und Armee. Die  Gruppe wird noch in diesem Monat erstmals zusammentreten.

______________________________________________________________________________

Air Policing / F/A-18D Hornet und Beech 1900D

Air Policing

Im einem Film werden in drei Fallbeispielen Konflikte, die sich täglich im Schweizer Luftraum ereignen können, veranschaulicht. Die dazugehörigen Erklärungsanimationen verdeutlichen die Handlungsabläufe und Kommunikationswege der Schweizer Luftwaffe und der zivilen Flugsicherung.

______________________________________________________________________________

Zeitschrift armee.ch

Zeitschrift armee.ch

armee.ch ist die Zeitschrift für die Angehörigen der Luftwaffe. Sie erscheint zweimal pro Jahr und wird allen in der Schweizer Luftwaffe eingeteilten Angehörigen der Armee per Post zugestellt. Das Heft enthält Informationen aus allen drei Lehrverbänden der Luftwaffe sowie aus dem Einsatz Luftwaffe. Diese Beiträge werden durch einen achtseitigen Armeeteil ergänzt.

______________________________________________________________________________

Titelblatt der Broschüre

Informationen zum Thema Fluglärm

Wir haben Verständnis für Ihre Fluglärmreklamationen und nehmen diese ernst. Viele nützliche Informationen und Kontaktadressen  zum Thema finden Sie in unserer Broschüre «Fluglärm und was wir dagegen tun». Sie steht Ihnen auf der folgenden Webseite als PDF-Download zur Verfügung.

Bitte beachten Sie auch unsere spezielle Webseite, auf der wir Sie über aktuelle Flugaktivitäten informieren, die über den normalen Flugbetrieb hinausgehen.

______________________________________________________________________________

100 Jahre Schweizer Luftwaffe - Die drei offizielle Jubiläumsbücher

100 Jahre Schweizer Luftwaffe - Die drei offiziellen Jubiläumsbücher

Die drei oben abgebildeten Bücher sind 2014 als offizielle Publikationen der Luftwaffe zum
100-Jahre-Jubiläum erschienen. Detaillierte Informationen zu diesen grossen Werken findet Sie auf den folgenden Webseiten:

______________________________________________________________________________

Häufig gesuchte Themen

Für Fragen zu dieser Seite: Kommunikation Luftwaffe
Zuletzt aktualisiert am: 23.06.2016
Verbandsabzeichen Luftwaffe

Unser Kommandant

KKdt Aldo C. Schellenberg

KKdt Aldo C. Schellenberg

AIRFORCEPILOT

Der Link in diesem Bild führt direkt auf die Seite airforcepilot

SPHAIR - talents for the sky

Logo SPHAIR Externe Seite.

Kontakt

Schweizer Luftwaffe
Kommunikation
Papiermühlestrasse 20
CH-3003 Bern

Tel. +41 58 464 38 44
Fax +41 58 464 97 93

E-Mail info.lw@vtg.admin.ch

Internet Domain

Bestellung «Jahrespublikation 2016 Schweizer Luftwaffe»

Bestellung «Jahrespublikation 2016 Schweizer Luftwaffe» Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.