Seite drucken | Fenster schliessen
Schweizer Luftwaffe

26.06.2003 - Schweizer Piloten zur Ausbildung in den USA

Sechs Schweizer Militärpiloten weilen für die Ausbildung zum F/A-18-Piloten in den USA. Dies wurde nötig, weil das F/A-18-Ausbildungskader der Schweizer Luftwaffe bereits mit der Weiterausbildung von F/A-18-Piloten hierzulande voll ausgelastet ist.
Die Weiterausbildung setzt sich aus einem Sprachkurs im Defense Language Institut in Texas und dem eigentlichen Umschulungskurs auf der US Navy Air Base Lemoore zusammen. Die Rückkehr der sechs Piloten ist im März 2004 vorgesehen.

Für Rückfragen:
Didier Vallon, stv Chef Kommunikation Luftwaffe
Tel. 031 323 22 58

 

Für Fragen zu dieser Seite: Kommunikation Luftwaffe
Zuletzt aktualisiert am: 12.05.2010
Verbandsabzeichen Luftwaffe
Seite drucken | Fenster schliessen